skip to Main Content
Wichtiger Hinweis: Auf Grund von Wartungsarbeiten sind wir am 06. bis 07.06.2018 nur Eingeschränkt erreichbar. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Strahlenschutzingenieur (m/w/d)

Webseite VKTA-Strahlenschutz, Analytik & Entsorgung Rossendorf e. V.

Planung, Durchführung und Auswertung von radiologischen Messungen; Erstellen von Ergebnisberichten und Dokumentationen; verantwortliche Übernahme von Teilaufgaben der Strahlenschutzüberwachung; Organisation von Schulungen;...

Der VKTA – Strahlenschutz, Analytik & Entsorgung Rossendorf e. V. ist seit drei Jahrzehnten als kompetenter Partner mit Tätigkeiten vertraut, die unter dem Schlagwort »Ionisierende Strahlung« zusammenzufassen sind und sucht zur Verstärkung des Standortteams zum nächstmöglichen Ter­min für zunächst auf zwei Jahre befristet einen

Strahlenschutzingenieur m/w/d in Voll- bzw. Teilzeit.

Ihre Aufgaben:

Planung, Durchführung und Auswertung von radiologischen Messungen Erstellen von Ergebnisberichten und Dokumentationen verantwortliche Übernahme von Teilaufgaben der Strahlenschutzüberwachung Organisation von Schulungen Durchführung und Mitwirkung bei Projektarbeiten innerhalb Deutschlands selbständige Ausführung operativer Aufgaben

Ihr Profil:

erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium Strahlentechnik bzw. vergleichbare technische oder naturwissenschaftliche Studienrichtungen Kenntnisse und idealerweise Erfahrungen im Strahlen­schutz und auf dem Gebiet der Strahlen­schutzmesstechnik idealerweise Wissen auf dem Gebiet der Freigabe und des Abfallrechts versierter Umgang mit MS-Office-Anwendungen Durchsetzungskraft, Teamfähigkeit, Engagement und Belastbarkeit Eignung zum Einsatz als beruflich strahlenexponierte Person gemäß StrlSchV sowie Erfüllen der Voraussetzungen nach den arbeitsmedizinischen Grundsatzuntersuchungen für den Atemschutz Bereitschaft zur Teilnahme am internen Bereitschaftsdienst wegen der Reisetätigkeit ist ein Führerschein wünschenswert

Wir bieten:

abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten mit Entwicklungsmöglichkeiten in einem klei­nen Team, mit den finanziellen und sozialen Vorteilen nach dem TV-L Freiräume in der Aufgabengestaltung bei überwiegend planbaren Arbeitszeiten Fort- und Weiterbildungen zur beruflichen und persönlichen Entwicklung

Die Stelle ist grundsätzlich in Vollzeit zu besetzen. Teilzeitwünsche können berücksichtigt werden. Bewerbungen grundsätzlich geeigneter schwerbehinderter Menschen, auch Gleichgestellter im Sinne des § 2 Abs. 3 SGB IX, begrüßen wir.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte mit dem Hinweis „persönlich“ an:

VKTA-Strahlenschutz, Analytik & Entsorgung Rossendorf e. V., Personalabteilung
Bautzner Landstraße 400, 01328 Dresden
oder per E-Mail an personal@vkta.de

Für fachliche Rückfragen steht Ihnen ein Ansprechpartner unter +49 351 260-2054 und für formale Fragen das Personalbüro unter +49 351 260-2261 gern zur Verfügung.

Hinweis: Es wird darauf hingewiesen, dass Sie mit Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elekt­ronischen Verarbeitung und Speicherung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsver­fahrens erteilen.

To apply for this job please visit www.stellenanzeigen.de.

Back To Top