skip to Main Content

Mitarbeiter/in – Informations- und Wissensmanagement (IT)

Webseite Isenbruck Bösl Hörschler LLP

Wissensvermittlung an Mitarbeiter/innen im Bereich der digitalen Anwendungen durch adressatengerechten Knowhow-Transfer; Mitarbeit bei der Prozessanalyse, Konzeption und Weiterentwicklung der elektronischen Verwaltungsprozesse;...

Ihre Kompetenz für unsere Kanzlei: Stoßen Sie Zukunftsentwicklungen in unserer Patentverwaltung an.

Die Isenbruck Bösl Hörschler LLP ist eine der führenden Patentanwalts­kanzleien Deutschlands mit Standorten in Mannheim, München und Düsseldorf. Wir sind auf allen Gebieten des Gewerblichen Rechtsschut­zes mit Schwerpunkt Patentrecht tätig.

Für unseren Standort in Mannheim suchen wir zur Unterstützung unserer standortübergreifenden IT-Organisation zum nächstmöglichen Eintrittstermin eine/n engagierte/n

Mitarbeiter/in – Informations- und Wissensmanagement (IT)

in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:

Wissensvermittlung an Mitarbeiter/innen im Bereich der digitalen Anwendungen durch adressatengerechten
Knowhow-Transfer Mitarbeit bei der Prozessanalyse, Konzeption und Weiterentwicklung der elektronischen Verwaltungsprozesse Mitbetreuung der internen und externen Portale, inklusive Dokumentation Unterstützung der internen Nutzer

Unsere Anforderungen:

Begeisterung für digitale Themen mit ausgeprägter IT-Affinität sowie Interesse am Gewerblichen Rechtsschutz technische Erfahrungen mit einem ERP-System für Gewerblichen Rechtsschutz, vorzugsweise PatOrg Erfahrung in einer Patent-/Rechtsanwaltskanzlei oder einer Industriepatentabteilung sehr gute EDV- und Anwender-Kenntnisse, insbesondere MS Office (Excel, Word), Lotus Notes ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Zuverlässigkeit, teamorientiertes Denken und Handeln

Wir bieten:

die Herausforderung einer anspruchsvollen und vielseitigen Tätigkeit am Puls der Zeit ein Team mit unterschiedlichen Persönlichkeiten, Talenten und Erfahrungen in einer professionellen Arbeitsumgebung Arbeitszeit im Gleitzeitmodell

Bei uns finden Sie ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet, ein motiviertes und engagiertes Team sowie eine gute Einarbeitung mit intensiver Betreuung. Wir sind an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert.

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Zeugnissen, Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung (brutto/Jahr) und des nächstmöglichen Eintrittstermins, senden Sie bitte in elektronischer Form bis zum 15.08.2018 direkt an unsere Personalabteilung: personal@ib-patent.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuchen Sie bitte www.stellenanzeigen.de.

Back To Top