skip to Main Content

Medizinische Schreibkraft (gn)

Webseite Universitätsklinikum Münster

Schreiben von Arztbriefen und weiterer medizinischer Korrespondenz nach Diktat; allgemeine Korrespondenz und Sekretariatsaufgaben;...

„In unserem großen Team am UKM ist Platz für Ihr Engagement.
Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!“

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Enga­ge­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Enga­ge­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.


Für den Geschäftsbereich Zentrale Dienstleistungen – Zentraler Schreib-und Postdienst – suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine

Medizinische Schreibkraft (gn*)

(*gn=geschlechtsneutral)
Teilzeit- oder vollzeitbeschäftigt

Vergütung nach TV-L

Kennziffer: 02711

Ihr Aufgabenbereich:

Schreiben von Arztbriefen und weiterer medizinischer Korrespondenz nach Diktat Allgemeine Korrespondenz Allgemeine Sekretariatsaufgaben

Wir erwarten von Ihnen:

Eine abgeschlossene Ausbildung als MFA oder Vergleichbares Kenntnisse der medizinischen Terminologie Erfahrung im Umgang mit MS Office Selbstständigkeit und Engagement

Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz in einem hochmotivierten Team. Zusätzlich bieten wir ein Entgelt nach dem TV-L mit einer attraktiver Altersversorgung (VBL).

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Jutta Bietmann (Abteilungsleiterin Zentraler Schreib- und Postdienst), unter Telefon 0251 83-54002.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportal bis zum 29.08.2018 . Mehr Informationen erhalten Sie unter www.karriere.ukmuenster.de .

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Universitätsklinikum Münster
Albert-Schweitzer-Campus 1 · Gebäude D5 · 48149 Münster

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuchen Sie bitte www.stellenanzeigen.de.

Back To Top