skip to Main Content

Medizinisch-Technischer-Assistent (m/w) Funktionsdiagnostik (MTA-F) (m/w)

Webseite Katholisches Klinikum Koblenz - Montabaur

Funktionsdiagnostik in der klinischen Neurophysiologie mit allen modernen Verfahren (Elektroenzephalographie, Elektroneurographie, evozierte Potentiale, transkranielle Magnetstimulation, Elektronystagmographie, Neurosonologie etc.);...

Das Katholische Klinikum Koblenz ? Montabaur ist ein modern ausgestat­tetes, freigemeinnütziges Verbundkrankenhaus der Schwerpunkt­versor­gung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Mainz. Gesellschafter des Unternehmens sind die Barmherzige Brüder Trier gGmbH und die Krankenpflegegenossenschaft der Schwestern vom Hl. Geist GmbH. An unseren drei Betriebsstätten Marienhof Koblenz, Brüder­haus Koblenz und Brüderkrankenhaus Montabaur führen wir in 18 medi­zi­nischen Fachabteilungen insgesamt 659 Planbetten. Unsere ambulanten Facharztpraxen und Therapiezentren an allen Betriebsstätten runden das vielfältige medizinische Angebot ab. An unserem Bildungscampus bieten wir mehr als 400 Schülern Ausbildungsmöglichkeiten in Gesundheits­fach­berufen. Als starker Verbund sichert das Katholische Klinikum innovative Versorgungsschwerpunkte und Entwicklungspotenziale.

Für unsere Klinik für Neurologie , unter der Leitung von Prof. Dr. med. Johannes Wöhrle , suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Medizinisch-technischen Assistenten für Funktionsdiagnostik MTA-F (m/w)
(in Vollzeit)

Wir wünschen uns:

eine abgeschlossene Berufsausbildung als MTA-F (idealerweise mit erster Berufserfahrung) Fähigkeit zur konstruktiven kollegialen Teamarbeit in multiprofessioneller Umgebung ein souveränes, offenes und sicheres Auftreten eine gute Auffassungsgabe und zielgerichtete, schnelle Umsetzung von Aufgaben Motivationsgeschick sowie eine kundenorientierte, kooperative Arbeitsweise engagierter, freundlicher Umgang mit Patienten und Kollegen absolute Diskretion und Zuverlässigkeit

Ihr Aufgabenbereich:

Funktionsdiagnostik in der klinischen Neurophysiologie mit allen modernen Verfahren (Elektroenzephalographie, Elektroneurographie, evozierte Potentiale, transkranielle Magnetstimulation, Elektronystagmographie, Neurosonologie etc.)

Wir bieten Ihnen:

ein ausgesprochen gutes Arbeitsklima in einem netten, kollegialen Umfeld eine angemessene Einarbeitungszeit interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten bei geregelten Arbeitszeiten Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit zusätzlicher Altersversorgung (KZVK) attraktive interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten kostengünstige Unterbringungsmöglichkeiten in unserem Personalwohnheim betriebseigene Kindertagesstätte „Marienkäfer“

Die Übernahme von Rufbereitschaften ist nicht erforderlich. Ein umfassenderes Bild des Teams und des Arbeitsplatzes können Sie sich gerne im Rahmen einer Hospitation machen.

Wenn Sie eine verantwortungsvolle, herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgabe in einem innovativen Unternehmen suchen, bereit sind, die christliche Orientierung unseres Hauses mitzutragen und diese durch Ihr Engagement aktiv mitprägen möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Katholisches Klinikum
Koblenz • Montabaur
Personalmanagement
Kardinal-Krementz-Str. 1-5
56073 Koblenz

Nutzen Sie bitte unser Online-Bewerbertool unter Angabe der Referenz­nummer (Ref. Nr. 00618) auf der Homepage www.kk-km.de

Möchten Sie mehr rund um die ausgeschriebene Position erfahren, so steht Ihnen der Chefarzt, Prof. Dr. med. Johannes Wöhrle, telefonisch unter 0261/496-6445 oder per E-Mail neurologie@kk-km.de gerne zur Verfügung.

Mit Kompetenz und Nächstenliebe im Dienst für Menschen. Die BBT-Gruppe ist mit rund 80 Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens, über 11.000 Mitarbeitenden und ca. 900 Auszubildenden einer der großen christlichen Träger von Krankenhäusern und Sozialeinrichtungen in Deutschland.

To apply for this job please visit www.stellenanzeigen.de.

Back To Top