skip to Main Content

Ingenieur (m/w/d) für Friedhofsplanung

Webseite Landeshauptstadt Stuttgart

Friedhofsentwicklungsplanung; Planung und Bau von Maßnahmen auf Friedhofsflächen, jeweils unter Berücksichtigung planungsrechtlicher Vorgaben, des Denkmalschutzes und gestalterischer Gesichtspunkte; Projektleitung bei Sanierungs- und Neubaumaßnahmen;...

Mehr als 611.000 Bürger (m/w/d) wohnen in der Landeshauptstadt Stuttgart, die mit ihren mehr als 19.000 Mitarbeitern (m/w/d) die viertgrößte Arbeitgeberin in der Region Stuttgart ist. Sie sucht Fachleute (m/w/d) verschiedenster Ausrichtungen und bietet berufliche Vielfalt und Perspektive, ein integratives und tolerantes Klima, variable Teilzeitmodelle, sehr gute Fort- und Weiterbildung, ein bezuschusstes Firmenticket, gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Der Landeshauptstadt Stuttgart ist eine vielfältige Personal­zusam­men­setzung sehr wichtig. Wir freuen uns deshalb über Bewerbungen, unabhängig von ethnischer Herkunft sowie von Alter, Geschlecht, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte (Grad der Behinderung mindestens 50) sowie gleichgestellte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist. Für Tandembewerbungen sind wir offen.

Wir suchen für das Garten-, Friedhofs- und Forstamt einen

Ingenieur (m/w/d) für Friedhofsplanung in Teilzeit (50 %)

baldmöglichst, befristet bis 31. Dezember 2021, für die Dienststelle Bestattungen und Gräberverwaltung der Abteilung Friedhöfe.

Die Abteilung ist zuständig für die 42 Friedhöfe der Landeshauptstadt Stuttgart mit über 207 ha Gesamtfläche (ca. 165.000 Grabstätten) und größtenteils historisch gewachsenen Anlagen mit jeweils eigenem Charakter. Es handelt sich um eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit.

Das Aufgabengebiet umfasst folgende Schwerpunkte

Friedhofsentwicklungsplanung Planung und Bau von Maßnahmen auf Friedhofsflächen, jeweils unter Berücksichtigung planungsrechtlicher Vorgaben, des Denkmalschutzes und gestalterischer Gesichtspunkte Sanierung, Instandhaltung der Geländeflächen, Wege und Einfriedungen inklusive Baumstandortverbesserungen Projektleitung bei Sanierungs- und Neubaumaßnahmen

Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Wir erwarten

einen Abschluss als Diplom-Ingenieur (m/w/d) FH/TH/TU bzw. Bachelor/Master of Science/Engineering der Fachrichtung Landschaftsarchitektur/Landespflege oder einem vergleichbaren Studiengang Erfahrung in der Projektleitung und sicheren Umgang in einem CAD-gestützten Zeichenprogramm gute Kenntnisse in VOB/VOL, HOAI, einschlägige DIN gute Kenntnisse und Erfahrungen in allgemein üblichen und berufsspezifischen EDV-Anwendungen gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und sicheres Auftreten hohes Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit Bewusstsein für wirtschaftliches, ergebnis- und dienstleistungsorientiertes Arbeiten Besitz der Führerscheinklasse B

Kenntnisse in SAP sowie Erfahrung mit Ausschreibungsprogrammen wären wünschenswert.

Wir bieten

bei Vorliegen aller tarifrechtlichen Voraussetzungen eine Eingruppierung in der Entgeltgruppe 11 TVöD ein engagiertes, kollegial unterstützendes Team regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten flexible Arbeitszeiten sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Kontakt und Informationen

Für Fragen zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich steht Ihnen die Dienststellenleiterin Frau Ortmann, Telefon 0711 216-93849, gerne zur Verfügung. Sollten Sie Fragen zum Ausschreibungsverfahren haben, können Sie sich gerne bei Frau Weiß, Telefon 0711 216-93819, informieren.

Bewerbungen richten Sie bitte unter Angabe der Kennzahl: 67/0035/2018 bis zum 8. Oktober 2018 mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inklusive einschlägiger Abschluss- und Arbeitszeugnisse) per Mail an Poststelle.67-Bewerbungen@Stuttgart.de oder auf dem Postweg an das Garten-, Friedhofs- und Forstamt, Abteilung Verwaltung, Maybachstraße 3, 70192 Stuttgart.

Bitte senden Sie uns nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

www.stuttgart.de/stellenangebote

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuchen Sie bitte www.stellenanzeigen.de.

Back To Top