skip to Main Content

Finanzbuchhalter (m/w/i)

Webseite Krankenhaus Waldfriede e.V.

Mitarbeit im Tagesgeschäft (Debitoren-, Kreditoren- und Sachkontenbuchhaltung inkl. Zahlungsverkehr); Kontenklärung und -abstimmung; Prüfung und Klärung der Geschäftsvorfälle des Anlagevermögens auf Aktivierbarkeit nach HGB und KHBV;...

Krankenhaus Waldfriede

Das Krankenhaus Waldfriede ist ein Akutkrankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 160 vollstationären Betten. Zu unseren Fachabteilungen gehören Innere Medizin, Allgemeinchirurgie, Unfallchirurgie, Handchirurgie, obere Extremität, Fußchirurgie, Koloproktologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, ein Beckenbodenzentrum sowie ein zertifiziertes Brustzentrum. Zudem verfügt das Krankenhaus über eine Rettungsstelle einschließlich der intensivmedizinischen Versorgung und Überwachung.

Für unsere Finanzbuchhaltung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Finanzbuchhalter (m/w/i)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, eine(n) aufgeschlossene(n) Kollegin/Kollegen mit Freude an den Arbeiten in der Finanzbuchhaltung, die/der sich engagiert in unser Team einbringen möchte.

Ihr Aufgabengebiet:

Mitarbeit im Tagesgeschäft (Debitoren-, Kreditoren- und Sachkontenbuchhaltung inkl. Zahlungsverkehr) Kontenklärung und -abstimmung Prüfung und Klärung der Geschäftsvorfälle des Anlagevermögens auf Aktivierbarkeit nach HGB und KHBV (Krankenhaus-Buchführungsverordnung) Bearbeitung, Bewertung und Buchung von Anlagezu- und -abgängen sowie Ermittlung und Buchung der Abschreibungen sowie Buchung von Banken und Kassen Mahnwesen und Offene-Posten-Klärung Ansprechpartner/in für alle internen und externen Fragestellungen Erstellung von Berichten und Auswertungen aus dem Bereich der Anlagenbuchhaltung und der Finanzbuchhaltung Mitwirkung bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen (Intercompany-Abstimmungen, Rückstellungen, Abgrenzungen usw.) Mitwirkung bei der Bearbeitung von Sachverhalten im Rahmen der Bilanzbuchhaltung

Wir bieten Ihnen:

Einen verantwortungsvollen, interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem sich weiterentwickelnden Unternehmen Eine strukturierte und systematische Einarbeitung Ein offenes und motiviertes Team sowie ein angenehmes Betriebsklima mit flachen Hierarchien Individuell gestaltete Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Eine der fachlichen Aufgabe und Verantwortung angemessene Vergütung (nach aktuellem AVR.Adventisten) Vielfältige Gesundheitsförderungsangebote und betriebliche Altersvorsorge

Sie bringen mit:

Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung. Sie sind im Umgang mit MS Office sehr sicher. Sie besitzen fundierte Kenntnisse und mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der nationalen Rechnungslegung nach HGB und nach KHBV. Sie zeichnen sich aus durch ein hohes Maß an Belastbarkeit sowie eine sorgfältige, selbstständige, motivierte, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise. Eine konzeptionelle und analytische Denkweise sind für Sie ebenso selbstverständlich wie Kommunikations- und Teamfähigkeit. Sie bringen Engagement, Eigeninitiative und Einsatzfreude ein.

Fragen beantwortet Ihnen gerne die zuständige Abteilungsleiterin Frau Christine Helmstädt,
Tel.: 030. 81 810-219, E-Mail: c.helmstaedt@waldfriede.de.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Krankenhaus Waldfriede, Personalabteilung
Argentinische Allee 40 | 14163 Berlin-Zehlendorf | bewerbung@waldfriede.de | www.waldfriede.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuchen Sie bitte www.stellenanzeigen.de.

Back To Top