skip to Main Content

Diplom-Ingenieur (m/w) / Bachelor / Master oder Techniker oder Meister in der Fachrichtung Versorgungstechnik / Gebäudetechnik / Technische Gebäudeausrüstung / Elektrotechnik

Webseite Stadt Dorsten

Planung und Vorbereitung der Vergabe, Überwachung und Abrechnung von Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen in Eigenverantwortung und/oder als Kontaktbauleiter mit externen Fachplanern;...

Kleine Hansestadt an der Lippe (76.000 Einw.) Zentral zu Münsterland und Ruhrgebiet gelegen

Wir suchen

für das Zentrale Gebäudemanagement zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen

Diplom-Ingenieur (m/w) / Bachelor / Master oder Techniker oder Meister in der Fachrichtung Versorgungstechnik / Gebäudetechnik / Technische Gebäudeausrüstung / Elektrotechnik
(Vollzeit; unbefristet, EG 9b bis EG 11 TVöD)

als Sachbearbeiter (m/w) im Technischen Gebäudemanagement für Fach­pla­nungs­leistungen der technischen Ausrüstung im Bereich Neubau, Umbau und Sanierungsmaßnahmen, der Projektentwicklung und im Projektmanagement sowie in der Instandhaltung und Instandsetzung im Bestand.

(Die Eingruppierung und die zu übertragenden Tätigkeiten in dieser Stelle erfolgen nach dem TVöD-V und richten sich nach der Qualifikation der Bewerberinnen und Bewerber.)

Teilzeitarbeit ist grundsätzlich möglich, sofern die ganztägige Besetzung des Arbeitsplatzes gewährleistet ist. Bei der Besetzung mit zwei Teilzeitkräften müssen angesichts der besonderen Erfordernisse in dieser Stelle Detail­absprachen bezüglich der Arbeitszeiten erfolgen.

Ihre Aufgaben

Der Arbeitsbereich umfasst im Wesentlichen folgende Aufgaben:

Planung und Vorbereitung der Vergabe, Überwachung und Abrechnung von Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen in Eigen­ver­ant­wortung und/oder als Kontaktbauleiter mit externen Fachplanern, insbesondere für Heizungs-, Lüftungs-, Wasser- und Abwasseranlagen einschl. zugehöriger Regelungstechnik oder im Bereich der Elektro-, Regel- und Fernmeldetechnik in allen städtischen Gebäuden Planung, Ausschreibung, Bauleitung und Abrechnung von kleineren Umbau- und Sanierungsmaßnahmen der v. g. gebäudetechnischen Anlagen Controlling, Wartung und Prüfung der technischen Anlagen für einen wirtschaftlichen und sicheren Betrieb Wahrnehmung der Betreiberpflichten im Bereich der gebäudetechnischen Anlagen Ansprechpartner für den Gebäudenutzer im Störungsfall und Einleitung der erforderlichen Maßnahmen zur Störungsbeseitigung Mitwirkung bei der Planung und Koordinierung von Leistungen Dritter (z. B. Eigenleistungen Gebäudenutzer) Prüfung der Abrechnung der jährlich gelieferten Strom- und Gasmengen

Ihre Qualifikation

Bewerberinnen und Bewerber müssen ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Versorgungs- und/oder Gebäude­technik, Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) oder Elektrotechnik bzw. eine vergleichbare Qualifikation nachweisen

oder die Staatliche Prüfung für Techniker – Fachrichtung Heizung, Lüftung Sanitär oder der Fachrichtung Elektrotechnik nachweisen

oder die Meisterprüfung für das Handwerk Anlagenmechaniker – Sanitär-,Heizung-, Klima- und Kältetechnik oder die Meisterprüfung für das Handwerk Elektrotechnik Energie- und Gebäudetechnik nachweisen.

Eine handwerkliche Ausbildung in diesem Bereich ist von Vorteil.

Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Planung und Ausführung von Technischen Anlagen ist wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich.
Erfahrungen im Bereich des öffentlichen Bauens und/oder der Zusammenarbeit mit Behörden im Rahmen der Abwicklung von öffentlichen Bauvorhaben sind von Vorteil.

Einschlägige Kenntnisse der technisch und rechtlich relevanten Vorschriften (z. B. VOB, VOL, VgV, BauO, VDE, EnEV, DIN) sowie im sicheren Umgang mit MS Office-Programmen, AVA-Anwendungen und der Internetnutzung werden vorausgesetzt.

Zur Wahrnehmung der Aufgaben sind analytische Fähigkeiten sowie strukturiertes und ergebnisorientiertes Vorgehen wie auch fundierte Fach- und Methodenkenntnisse im stellenspezifischen Bereich erforderlich.
Darüber hinaus werden Engagement, Teamfähigkeit, eigenständige Aufgabenwahrnehmung sowie Serviceorientierung wie auch die Fähigkeit, bei erhöhtem Arbeitsaufkommen zielorientiert und gründlich zu arbeiten, erwartet.
Sie verfügen über eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Beratungs­kompetenz und Organisations- und Verhandlungsgeschick verbunden mit der Fähigkeit, Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen.

Bewerberinnen und Bewerber müssen über eine Fahrerlaubnis der Klasse B verfügen und sich bereit erklären, ihren privaten Pkw gegen Entschädigung nach den jeweiligen Sätzen des Landesreisekostengesetzes für dienstliche Zwecke einzusetzen, sofern sie nicht aus triftigem Grund daran gehindert sind.

Ihre Bewerbung

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen bevorzugt, soweit nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Schreiben Sie uns

Ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien sowie lückenlosen Tätigkeitsnachweisen) erwarten wir bis zum 13. Juli 2018. Bitte verwenden Sie keine Schnellhefter oder Klarsichthüllen. Mit der Zusendung der Bewerbung erklären sich die Bewerber/-innen gleichzeitig einverstanden, dass vorübergehend erforderliche Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gespeichert werden. Sofern Ihnen eine schriftliche Absage zugeht, werden Ihre Bewerbungsunterlagen drei Monate aufbewahrt und anschließend unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften vernichtet. Die Unterlagen können hier bis zu diesem Zeitpunkt persönlich abgeholt oder gegen einen beigefügten freigemachten Rückumschlag zurückgesandt werden.

Stadt Dorsten – Personalabteilung
Postfach 21 02 65
46269 Dorsten
Tel.: 02362 / 66 3415

Mehr über Dorsten unter: www.dorsten.de

Diplom-Ingenieurin Dipl.-Ing. Ingenieur Ingenieurin Versorgungstechniker Versorgungstechnikerin Gebäudetechniker Gebäudetechnikerin Gebäudeausrüster Gebäudeausrüsterin Elektrotechniker Elektrotechnikerin Heizungstechniker Heizungstechnikerin Heizungstechnik Klima- und Kältetechniker Klima- und Kältechnikerin

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuchen Sie bitte www.stellenanzeigen.de.

Back To Top