skip to Main Content

Dipl.-Sozialarbeiter oder Dipl.-Sozialpädagoge oder Bachelor (m/w) Soziale Arbeit

  • Teilzeit
  • 24116 Kiel

Webseite Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH

Beratung u. Information von onkologischen Patienten, deren Angehörigen und Bezugspersonen in sozialen und sozialrechtlichen Angelegenheiten, bei psychosozialen Konflikten u. Krisen, bei der Organisation nachstationärer Versorgung und Rehabilitationen;...

Die Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH ist ein Schwer­punkt­krankenhaus mit 718 Betten in verschiedenen Fach­disziplinen und Mitglied im 6K-Klinikverbund Schleswig-Holstein. Wir verfügen auch über ein medizinisches Versorgungszentrum, mehrere Ausbildungsstätten und einen Betriebskindergarten.

Die Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Dipl.-Sozialarbeiter (m/w) oder
Dipl.-Sozialpädagogen (m/w) oder
Bachelor (m/w) Soziale Arbeit

in Teilzeit mit 75 % der tariflichen Arbeitszeit befristet bis zum 28.01.2020.

Sie verfügen über einen Studienabschluss im Bereich soziale Arbeit? Sie haben Erfahrungen in der sozialen Arbeit in einem Akutkrankenhaus, insbesondere im Bereich der Onkologie? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Die Aufgabe:

Beratung und Information von onkologischen Patienten, deren Angehörigen und Bezugspersonen in sozialen und sozialrechtlichen Angelegenheiten bei psychosozialen Konflikten und Krisen bei der Organisation nachstationärer Versorgung und Rehabilitationen Koordinierung der nachstationären Versorgung in Kooperation mit externen Stellen

Sie bringen Erfahrung, Kompetenzen und Kenntnisse in diesen Bereichen mit:

im Sozial- und Betreuungsrecht in der Gesprächsführung, besonders in kritischen und für alle Beteiligten belastenden Situationen in der berufsgruppenübergreifenden Teamarbeit in EDV-gestützter Dokumentation in eigenverantwortlicher Fallbearbeitung und Entscheidungsfindung

Wir bieten Ihnen:

verlässliche Dienst- und Freizeitplanung Zusammenarbeit in einem engagierten und kreativen Team Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung eine Vergütung nach TVöD

Lernen Sie uns kennen: www.krankenhaus-kiel.de

Für telefonische Informationen steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Sabine Schmidt, unter der Telefonnummer 0431 / 1697 – 3601 gern zur Verfügung.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.07.2018 an:

Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH
– Personalabteilung –
24116 Kiel · Chemnitzstr. 33
marlies.albertsen@krankenhaus-kiel.de
www.krankenhaus-kiel.de

Ein Unternehmen der Landeshauptstadt Kiel

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuchen Sie bitte www.stellenanzeigen.de.

Back To Top