skip to Main Content

Controller (w/m)

Webseite Schwarzwald-Baar Klinikum Villingen-Schwenningen GmbH

Einführung, Betreuung und Weiterentwicklung der internen Ergebnisrechnung; Weiterentwicklung des Berichtswesens und weiterer Controlling-Instrumente; Durchführung des regelmäßigen Reportings und Ad-hoc-Auswertungen;...

25 Fachkliniken und Institute und 2 Beleg­ab­teilungen – medizinisch hochspezialisiert – decken das gesamte Leistungsspektrum der Zentralversorgung ab (1000 Planbetten). Wir versorgen pro Jahr 50 000 stationäre und über 150 000 ambulante Patienten. Unser Klinikum liegt in einer landschaftlich sehr schönen Region mit einem hohen Kultur- und Freizeitwert, einer intakten Infrastruktur und einem ausgezeichneten Bildungssystem. Mit Bezug des neuen Klinikums ist das SBK das modernste Großklinikum der Region.

Mit uns Zukunft gestalten – seien Sie dabei.

Für unsere Abteilung Finanzen – Sachgebiet kaufmännisches Controlling – suchen wir zum 01.01.2019 in Teilzeit (80 %) einen

Controller (w/m)

Ihr Profil:

Abgeschlossenes betriebs­wirt­schaft­liches Studium mit Schwer­punkt Gesundheitsmanagement oder eine vergleichbare Ausbildung Idealerweise Berufserfahrung im Krankenhaus-Controlling sowie in der Finanzbuchhaltung Erfahrung in der Verwaltung von öffent­lichen Fördergeldern ist erwünscht Interesse an betriebswirtschaftlichen Themen, selbstständiges Arbeiten, analytisches Denkvermögen und strukturierte Arbeitsweise Sehr gute IT-Kenntnisse speziell im Umgang mit Microsoft Excel und Access sowie hohe IT-Affinität

Ihre Aufgaben:

Einführung, Betreuung und Weiter­ent­wicklung der internen Ergebnisrechnung Weiterentwicklung des Berichtswesens und weiterer Controlling-Instrumente Durchführung des regelmäßigen Reportings und Ad-hoc-Auswertungen Erstellen von Wirt­schaft­lich­keits­analysen und betriebs­wirt­schaft­lichen Sonderauswertungen Chance, vielfältige Aufgaben und Projekte selbstständig zu bearbeiten Erarbeitung von Hochrechnungen, Übersichten und Statistiken an der Grenze zwischen Buchhaltung und kaufmännischem Controlling Übernahme controllingnaher Tätigkeiten im Jahresabschluss Abstimmung, kaufmännisches und ggf. förderrechtliches Controlling von Bau­vor­haben, insbesondere Bauvorhaben mit Förderung

Die Anstellung und Vergütung erfolgt nach TVöD-K.

Haben Sie Fragen?

Für nähere Informationen steht Ihnen Herr Roesch,

Kaufmännischer Direktor, unter Tel. 07721 93-8101

oder Herr Erath, Sachgebietsleitung Controlling,

unter Tel. 07721 93-8150 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung!

Bitte bewerben Sie sich über unsere Karriereseite unter:

www.sbk-vs.de/de/klinikum/karriere/freie-stellen

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuchen Sie bitte www.stellenanzeigen.de.

Back To Top