skip to Main Content

Assistent (m/w) der Amtsleitung und für den Grundstücksverkehr

Webseite Stadt Esslingen am Neckar

Sie verantworten die Büroorganisation inklusive der Organisation und Vorbereitung von Besprechungen und Terminen und organisieren Dienstreisen; zudem übernehmen Sie allgemeine Sekretariatsaufgaben; Führen der Korrespondenz des zugeordneten Bereiches;...

Die Stadt Esslingen am Neckar verbindet Moderne mit Tradition. 94.000 Einwohner/innen und die ansässigen Unternehmen genießen die Angebotsvielfalt und Lebendigkeit ihrer Stadt. Die Stadtverwaltung versteht sich als modernes Dienstleistungsunternehmen. Hierzu trägt das Liegenschaftsamt durch die Vermarktung von Bauplätzen und von Gewerbeflächen bei.

Das Liegenschaftsamt der Stadt Esslingen am Neckar sucht ab sofort

eine Assistentin / einen Assistenten der Amtsleitung und für den Grundstücksverkehr

Ihre Aufgaben:

Sie verantworten die Büroorganisation inklusive der Organisation und Vorbereitung von Besprechungen und Terminen und organisieren Dienstreisen Zudem übernehmen Sie allgemeine Sekretariatsaufgaben, hierzu gehören unter anderem:
– Führen der Korrespondenz des zugeordneten Bereiches
– Überwachung von Terminen und der Wiedervorlage
– Büromaterialienverwaltung
– Buchungen und deren Überwachung für das gesamte Amt Des Weiteren sind Sie zuständig für das Anlegen von Fällen in der Liegenschaftssoftware Kolibri Die Unterstützung bei der Erstellung von Präsentationen und Vorlagen rundet Ihr viel­seitiges Aufgabengebiet ab

Ihr Profil:

Sie haben eine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder als Notariatsfachan­gestellte/r erfolgreich abgeschlossen und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im öffentlichen Dienst Sie arbeiten souverän mit allen gängigen EDV-Programmen Sie treten freundlich und sicher auf, arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich und agieren zuverlässig Sie haben Freude am Umgang mit Menschen, überzeugen durch Ihre guten Umgangs­formen, Ihr organisatorisches Geschick und Ihre Serviceorientierung

Wir bieten:

Eine vielseitige, interessante, verantwortungsvolle und selbstständige Tätigkeit Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten, flexible Arbeitszeitmodelle Die Möglichkeit zur Weiterentwicklung in einem Konzern mit rund 3200 Mitarbeitern/innen Eine leistungsgerechte Vergütung in Entgeltgruppe 8 TVöD-VKA mit den komfortablen Sozial­leistungen des öffentlichen Dienstes Gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben Unterstützung bei der Wohnungssuche Möglichkeit zum Erwerb eines VVS-Firmentickets mit einem attraktiven städtischen Zuschuss

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Stephanie Clauß, die stellvertretende Amtsleiterin des Liegenschaftsamtes (Telefonnummer: 0711/3512-2736), gerne zur Verfügung.

Die Stadt Esslingen a. N. fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Menschen, unabhängig von deren Geschlecht, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Sie haben Interesse? Dann überzeugen Sie uns bitte bis zum 23.07.2018 mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Online-Bewerbungsportal unter www.esslingen.de/jobs mit Angabe der Kennziffer: 82.18/23 . Wir bitten um Verständnis, dass wir Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurücksenden können. Die Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuchen Sie bitte www.stellenanzeigen.de.

Back To Top