Überspringen zu Hauptinhalt
Jobbörse Jobspot - Aktuelle Jobs und Stellenangebote

Auslieferungsfahrer (m/w/d) für die Abteilung Küche

Webseite Lebenshilfe Leer e.V.

Leer, die Kreisstadt an Leda und Ems, ist die Heimat der Lebenshilfe Leer. Die soziale und gleichermaßen wirtschaftliche Einrichtung bietet Menschen mit Behinderung ein Leben, das den individuellen Bedürfnissen und Fähigkeiten der Menschen entspricht.

Die Kreisstadt Leer ist eine Stadt mit ca. 34.000 Einwohnern und einem Freizeitwert.

Sie verfügt über sämtliche allgemeinbildende  Schularten, es existiert eine gute medizinische Versorgung sowie ein reichhaltiges Angebot an Kultur-, Freizeit- und Sportmöglichkeiten.

Wir sind eine soziale Einrichtung, die Menschen mit Behinderung auf ihrem Lebensweg begleitet. Zudem bieten wir für Kinder ohne Behinderung Erziehung und Bildung sowie Spiel und Spaß in Krippen und einem Kindergarten.
Dazu unterhalten wir einen Kinder- und Jugendbereich, einen Bereich Wohnen und eine Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM). Die ca. 900 Plätze für Menschen mit Behinderung und die 145 Plätze in Krippen und Kindergarten werden von ca. 318 Personalmitarbeitern betreut.

Für unsere Einrichtung suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum 01.07.2019 eine/n

Auslieferungsfahrer (m/w/d) für die Abteilung Küche Kennnummer 2019/08

Ihre Aufgaben umfassen:

  • selbstständiges packen des Auslieferungsfahrzeuges (Transporter oder Crafter)
  • es werden diverse Touren im gesamten Landkreis Leer unterwiesen, die im Anschluss Eigenständig gefahren werden
  • evtl. Begleitung eines Menschen mit Behinderung auf dem Fahrzeug
  • evtl. Essensausgabe Situation an einer Schule im Landkreis Leer

Ihr Profil:

  • Führerschein Klasse B
  • Erfahrung in der Gastronomie oder in einem lebensmittelverarbeitenden Beruf
  • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
    Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur beruflichen Fort- und Weiterbildung

Die Stelle ist auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung ( 450,00 € Job) und ist unbefristet.

Wir bieten:

  • umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • Hansefit und Jobrad
  • umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement
  • und eine langfristige Einarbeitung in den einzelnen Berufsfeldern

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen oder online, auch per Email (clbrolle@lebenshilfe-leer.de), bis zum 03.06.2019 an die:

Lebenshilfe Leer e.V.
Kennnummer 2019/08
Großer Stein 16
26789 Leer

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an clbrolle@lebenshilfe-leer.de

An den Anfang scrollen