skip to Main Content

Erzieher/innen

Webseite Gemeinde Unterhaching

Unterhaching ist die zweitgrößte Gemeinde im oberbayerischen Landkreis München und liegt südlich der bayerischen Landeshauptstadt München.

Header für Stellenangebote von Gemeinde Unterhaching

Die Gemeinde Unterhaching liegt im Landkreis München und ist mit ca. 25.000 Einwohnern die einwohnerstärkste Gemeinde im Landkreis. Unsere Gemeinde ist im ständigen Wachstum. Wir verstärken daher die Teams in unseren Gemeindekindergärten und suchen daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Erzieher/innen

Welche Aufgaben erwarten Sie bei uns:

  • Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren
  • Kooperation mit Eltern im Rahmen der Erziehungspartnerschaft
  • Umsetzung des Konzepts der Einrichtung

Was setzen wir voraus?

  • den entsprechenden staatlich geprüften Berufsabschluss oder einen vergleichbaren Abschluss

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Spaß am Umgang mit Kindern unterschiedlichster Kulturen und die Motivation diese liebevoll zu betreuen
  • Erziehung und Bildung nach dem bayerischen Bildungs- und Erziehungsplans
  • reichhaltiges pädagogisches Wissen
  • Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen, Konfliktfähigkeit und Engagement
  • hohe Sozialkompetenz
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • freundliches und sicheres Auftreten

Was bieten wir Ihnen?

  • eine verantwortungsvolle und selbstständige Tätigkeit
  • einen Anstellungsschlüssel von mindestens 1:10 sowie externe Konzeptionsberatung
  • einen sicheren und attraktiven Arbeitsplatz
  • tarifgerechtes Entgelt gemäß EG S8a TVöD (Erzieher/in) bzw. EG S3 TVöD (Kinderpfleger/in). Wir prüfen aktuell die Anhebung der Eingruppierungen in EG S8b TVöD (Erzieher/in) bzw. EG S4 TVöD (Kinderpfleger/in). Nähere Informationen zur Vergütung erhalten Sie im Vorstellungsgespräch bzw. unter www.oeffentlicher-dienst.info. Gewährung einer arbeitsmarktpolitischen Zulage
  • Gewährung einer Ballungsraumzulage bei Vorliegen der Voraussetzungen
  • zusätzliche Altersversorgung
  • Unterstützung durch den kommunalen Träger mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und persönlicher, wertschätzender Betreuung des Personals
  • externe Unterstützung und Beratung durch z.B. Supervisionen, insoweit erfahrene Fachkräfte, Deutschkurse für die Kinder über Lehrkräfte
  • flexible Arbeitszeiten sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Fortbildungsmöglichkeiten sowie Personalentwicklungsmöglichkeiten im sozialpädagogischen Bereich
  • Bereitstellung eines WG-Zimmers oder einer Wohnung nach Möglichkeit

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit den üblichen Unterlagen an die Gemeinde Unterhaching, Fachbereich Personal und Organisation, Rathausplatz 7, 82008 Unterhaching oder bewerber@unterhaching.de. Personalrechtliche Auskünfte erteilt Ihnen Frau Leibiger, Personalverwaltung (Tel.: 089/66551-483, bewerber@unterhaching.de).

Wir empfehlen Ihnen eine Bewerbung per E-Mail, da schriftliche Unterlagen nicht zurückgesandt werden. Bewerbungen per E-Mail senden Sie uns bitte als eine zusammenhängende Datei, die 5 Megabyte nicht überschreiten sollte. Bewerbungsunterlagen per Post bitte nur als unbeglaubigte Kopien einreichen und keine Mappen oder Klarsichtfolien verwenden, da eine Rückgabe nicht erfolgt. Wir sichern Ihnen die Aufbewahrung für sechs Monate zu. Werden sie
in diesem Zeitraum nicht von Ihnen abgeholt, vernichten wir die Unterlagen datenschutzkonform. Die datenschutzgerechte Behandlung wird in beiden Fällen garantiert.

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an bewerber@unterhaching.de

Back To Top